Aktuell kommt es zu Lieferverzögerungen!




Damenparfum – dein Weg zu deinem neuen Lieblingsduft 

Parfum ist für Frauen etwas ganz Besonderes. Der richtige Duft komplettiert das Outfit, betont deine individuelle Ausstrahlung und verleiht Selbstbewusstsein. Die Wahl des richtigen Lieblingsduft ist jedoch nicht immer einfach. Wir helfen dir deinen neuen Duft zu finden, der am besten zu dir passt. Lass dich von uns persönlich beraten. Der Online-Shop bietet zudem eine praktische Filterfunktion, mit der du deinen Duftzwilling finden kannst.  


Duftzwillinge für Damen online kaufen

Duftzwillinge oder Parfum-Dupes sind Alternativen zu meist teureren Markendüften. Wir haben uns bei ÉCLAT auf die Herstellung dieser Duftalternativen spezialisiert. Du findest bei uns eine große Auswahl an Zwillingsdüften. Deinen Duftzwilling findest du ganz einfach in unserem Online-Shop. Frag uns einfach nach einer Alternative nach deinem Lieblingsduft. Wir nennen dir dann die passende Nummer von ÉCLAT. Bei der Duftalternative handelt es sich um einen Duft, der von uns kreiert wurde. Aufgrund einer ähnlichen Kopf-, Herz- und Basisnote kann der Duftzwilling aber an bekannte Duftrichtungen erinnern. Wenn du selbst stöbern willst, ist dir unsere Filterfunktion behilflich. Wähle zum Beispiel die Duftnoten aus, die dein Lieblingsduft enthält. Schon wird dir angezeigt welcher Duft von ÉCLAT ähnliche Duftnoten enthält.  


Kopf-, Herz- und Basisnote  

Ein Parfum ist eine aufwendige Komposition aus verschiedenen Noten. Die einzelnen Duftnoten wie Vanille, Jasmin, Amber, Holz., Moschus usw. bilden mit Kopf-, Herz- und Basis eine dreistufige Duftkomposition, die auch Duftpyramide genannt wird. Jeder Duft besteht im Wesentlichen aus diesen drei Bausteinen. Die Einteilung gibt dir auch einen Überblick darüber, wie sich dein Duft über den Tag verändert.  

Die Kopfnote ist das Erste, was du wahrnimmst, wenn du deinen Duftzwilling aufsprühst. Es ist der erste Eindruck eines Parfums. Nach kurzer Zeit verfliegt die Kopfnote schon wieder und macht Platz für das Herzstück des Duftes.  

Die Herznote entfaltet sich nach der Kopfnote und hält sich deutlich länger. Sie beschreibt den Kern deines Parfums und macht damit einen Großteil der Komposition aus. 

Die Basisnote bildet das Fundament des Parfums. Die Noten der Basis sind auch noch viele Stunden nach dem Aufsprühen wahrnehmbar und klingen sanft aus.  


Beliebte Duftrichtungen bei Damen 

Wie soll dein neues Parfum duften? In der Filterfunktion des Online-Shops kannst du nach Duftrichtung filtern und dadurch deinen neuen Lieblingsduft finden. Das hier sind die beliebtesten Duftrichtungen bei den Damen. 

Florale Düfte für Frauen sind so vielseitig und zeitlos schön wie die Welt der Blumen selbst. Unter dieser Duftrichtung findest du verschiedenste Düfte von frischen und frühlingshaften Düften über opulente Blumenbouquets bis zu eleganten Rosen-Parfums. Frauen lieben Blumen. Nicht nur in der Vase, sondern auch auf der Haut.   

Frische Düfte für Damen eignen sich ganz besonders für den Alltag. Sie sind belebend und erfrischend, aber niemals aufdringlich. Besonders wenn du einen Duft fürs Büro suchst, liegst du mit frischen Düften niemals falsch.  

Fruchtige Damendüfte sind fröhlich und verspielt. Dank der abwechslungsreichen Vielfalt an Früchten bietet auch unser Sortiment für jeden Frucht- oder Beerengeschmack den passenden Duft. Die Parfums können ein spritziges, herb-säuerliches oder saftige-süßes Aroma verströmen. 

Holzige Duftnoten sind elegant und gleichzeitig geheimnisvoll. Männer lieben holzige Noten an Frauen. Sie strahlen Wärme und Sinnlichkeit aus, wie ein harmonischer Waldspaziergang oder die goldene Herbstsonne.  

Pudrige Düfte für Frauen legen sich zart und leicht auf die Haut. Das seidige Gefühl von feinem Puder entsteht durch ein zartes Zusammenspiel moosiger, holziger und süßer Elemente. 

Süße Parfums vermitteln Wohlbefinden für jeden Tag, eignen sich aber auch ausgesprochen gut für besondere Anlässe. Deswegen sind süße Parfums bei Damen ebenfalls sehr beliebt.

Welche Damenparfums zu welcher Jahreszeit? 


Mit der neuen Jahreszeit sehnen wir uns auch nach einer Duftveränderung. Kein Wunder: Schließlich hat jede Jahreszeit ihren ganz eigenen Charme und ihre eigenen Aromen. Welcher Duft dir am besten gefällt ist natürlich trotz Jahreszeit eine Frage der Vorlieben. Bestimmte Damendüfte wurden aber einfach geschaffen für eine ganz bestimmte Zeit im Jahr.  

Parfums für den Frühling
Frühlingsdüfte für Damen sind frisch, floral und grün. Die Blumen sprießen, die Vögel zwitschern und die langersehnte Sonne strahlt endlich wieder. Wie das Frühlingserwachen sollte auch der Duft, den wir in dieser Zeit tragen, belebend und fröhlich anmuten. Optimal sind Duftzwillinge, die nach Gräsern, Zitrusfrüchten oder Frühlingsblumen duften.   

Parfums für den Sommer
Sommerparfums für Damen sind leicht und sonnig wie die Jahreszeit selbst. Saftige Sommerfrüchte und aquatische Meeresprisen sind die optimalen Sommerdüfte. Unbeschwert und verlockend erinnern die Düfte an Urlaub und Leichtigkeit. Sommerfrüchte wie Kirsche oder Pfirsich duften nach reifem Obst und grünen Wiesen.   

Parfums für den Herbst 
Raschelndes Laub, goldene Sonnenstrahlen und warme Farben – der Herbst hat viel zu bieten, auch an Düften. Herbstparfums für Damen sind sinnlich und warm. Holzige Aromen und würzige Noten sind beliebt. Aber auch blumige Düfte tragen das wärmende Gefühl von Spätsommer in den Herbst.  

Parfums für den Winter
Winterparfums für Damen bringen aromatische Gewürze, süße Leckereien und orientalische Aromen mit sich. Draußen wird es kalt und dunkel und unsere Parfums sorgen für ein wohlig-warmes Gefühl ums Herz. 

Was ist ein Eau de Parfum? 

Düfte unterscheiden sich anhand ihres Konzentrationsverhältnisses von Wasser, Alkohol und Duftstoffen. Von der Höhe der Duftöl-Konzentration im Parfum hängt die Intensität und die Haltbarkeit ab. Unsere Duftzwillinge gehören mit einem Duftölanteil von 15% zur Klasse der Eau de Parfums. Diese Einteilung ist gängig bei Parfums:  

Extrait de Parfum 
Das Extrait de Parfum besitzt eine Duftkonzentration von 15-40%. Schon eine kleine Menge ist besonders intensiv und lange wahrnehmbar.  

Eau de Parfum (EdP)
Das Eau de Parfum ist mit 8-15% ebenso ausdrucksstark. Je nachdem ob frischere oder kräftigere Duftnoten enthalten sind, hält das Eau de Parfum ca. 4-8 Stunden auf der Haut.  

Eau de Toilette (EDT)
Das Eau de Toilette ist die leichtere Variante. Das Parfum ist durch einen Duftölanteil von maximal 8% deutlich luftiger und leichter. In der Regel besitzt diese Variante eine Haltbarkeit von 3–4 Stunden.  

Eau de Cologne (EDC)
Das Eau de Cologne ist mit einem maximalen Duftölanteil von 5% das frischeste und leichteste Duftwasser. Die Haltbarkeit liegt bei ca. 2 Stunden und muss daher öfter aufgefrischt werden. 

Entdecke deinen neuen Damenduft in unserem Online-Shop 

Damenparfum online kaufen bei ÉCALT – Entdecke jetzt unsere wundervoll duftende Produktwelt. Düfte so individuell wie du selbst. Für jede Frau der passende Duft in der vielfältigen Duftauswahl unseres Online-Shops. Düfte für den Alltag oder Düfte für einzigartige Anlässe und ganz besondere Veranstaltungen.